Sehgeschädigt

Wer unterstützt uns finanziell bei der Ausbildung unseres Kindes mit Sehschädigung?

Finanzielle Unterstützung erhält Ihr Kind durch Blindengeld, BAföG oder Stipendien.

Hilfsmittel, die Sie ausschließlich für das Studium benötigen, können im Rahmen der Eingliederungshilfe für Menschen mit Behinderung bei dem Sozialamt am Wohnort (also unter Umständen dann am neuen Studienort) beantragt werden. Hilfsmittel, die hingegen zur Grundversorgung im privaten Bereich dienen, übernimmt vor allem die Krankenkasse. (http://www.barrierefrei-fuer-alle.de/ca/a/iw/)

Link zum Artikel: Beschaffungsweg wird ergänzt.